Fragen

Ist Tierabwehrspray legal in Deutschland, Österreich, Luxemburg und in der Schweiz?


Deutschland: Grundsätzlich können Sie Tierabwehrspray in Deutschland besitzen und versenden. Voraussetzung ist allerdings, dass das Produkt deutlich „Zur Tierabwehr`` gekennzeichnet ist.

Bitte beachten Sie, dass Tierabwehrspray kein harmloses Spray ist, sondern eine Waffe, die andere ernsthaft verletzen kann. Zur Selbstverteidigung können Sie jedoch in besonderen Fällen Tierabwehrspray bei Personen anwenden.
Gemäß den Bestimmungen des § 32 des Strafgesetzbuches ist eine Notwehrsituation gesetzlich definiert als jede Handlung, die erforderlich ist, um das Auftreten eines „Phänomens“ zu vermeiden. Illegaler Angriff.
Letztlich entscheidet immer das Gericht, ob eine Notwehrsituation vorliegt.
Auch ein Selbstverteidigungsrecht zugunsten eines Dritten ist möglich.
Wenn Sie also Tierabwehrspray verwenden, um jemandem zu helfen, könnte diese Verteidigung gerechtfertigt sein.

Wenn Sie Tierabwehrspray jedoch gefahrlos verwenden, begehen Sie eine sehr gefährliche Körperverletzung.
Ist die Sprühzeit zu lang, auch wenn der Angreifer schon lange handlungsunfähig ist, kann es sich nach § 33 StGB um einen Notwehrexzess handeln.

Notwehrparagraf: Bei einem noch offensiveren Angriff (Selbstverteidigung) können Sie sich mit allen Mitteln zur Wehr setzen.

Österreich: „Tierabwehr-Spray“ bezogen und mitgeführt werden dürfen, sind Pfeffersprays in Österreich vom Waffengesetz erfasst und dürfen ab dem 18. Lebensjahr erworben und mitgeführt werden. Der Einsatz ist, so wie in Deutschland auch, verständlicherweise nur in einer Notwehrsituation erlaubt und legal

Luxemburg: Pfeffersprays gelten in diesen Ländern als Waffe und sind verboten. Das Verbot von Pfefferspray bezieht sich dabei auf den Verkauf, den Besitz und das Mitführen der Reizstoffsprühgeräte

Schweiz: Pfeffersprays fallen in der Schweiz nicht unter das Waffengesetz und dürfen somit frei ab 18 Jahren erworben werden. Es muss jedoch festgehalten werden, dass Pfeffersprays nicht leichtfertig eingesetzt werden dürfen und nur zum Schutz in einer Notsituation gegen Menschen oder Tiere eingesetzt werden dürfen.
-----------------------------------------------------------------------------------
Welche Schäden können durch den Einsatz von Tierabwehrspray entstehen?
Nach der Freisetzung von Capsaicin (dem Hauptinhaltsstoff) treten folgende Wirkungen auf: ein starkes Brennen in den Augen und Schwellungen der Schleimhäute, wodurch sich die Augenlider für etwa 5 - 10 Minuten sofort schließen.

Das Einatmen von Tierabwehrspray verursacht Husten, Atembeschwerden und kann für Asthmatiker tödlich sein.

Ist ein Kubotan legal in Deutschland, Österreich, Luxemburg & der Schweiz?


Deutschland: Nach dem Beschluss des Bundeskriminalamts zum deutschen Waffengesetz 2008 ist Kubotan weder eine Hieb- und Stoffwaffe noch Schmuggelware. Es zählt nicht als Waffe.

Österreich: Der Kubotan ist aus örtlicher hoheitlicher (österreichischer) Rechtssicht keine Waffe im Sinne des § 1 WaffG 1996, sondern ein Übungs- und Ausbildungsobjekt.

Luxemburg: Der Kubotan ist in Luxemburg leider nicht erlaubt und fällt unter das Waffengesetz.

Schweiz: In der Schweiz wird der Kubotan den verbotenen Waffen zugeordnet und ist daher nicht legal.


Mit Kubotan ist eine sehr effektive und legale Selbstverteidigung schnell und einfach erledigt. Auch ohne es zu versuchen erhöht Kubotan den Druck um ein Vielfaches und Sie können die Autoscheibe zerbrechen.

VORSICHT! Tödliche Wunde.

Viele Menschen haben die Tiefe dieses Kubotan bei einem harten Schlag unterschätzt. Daher ist es notwendig bei der Verwendung ein Höchstmaß an Sicherheit zu haben.

Notwehrparagraf: Im Falle eines Angriffs und Hinterhalts (Selstverteidigung) kannst du dich selstverständlich mit allem verteidigen was du willst.

Ist das Schlüssel Messer legal in Deutschland?


Laut dem Feststellungsbescheid nach § 2 Abs. 5 WaffG i.V.m. § 48 Abs. 3 WaffG, handelt es sich bei einem Schlüsselmesser nicht um eine Hieb- und Stoßwaffe und damit auch nicht um einen verbotenen Gegenstand im Sinne der o. a. Verbotsnorm.

Beurteilung: Gegen eine Hieb- und Stoßwaffeneigenschaft sprechen die geringe Klingenlänge (5cm), der durchgehende Rücken, der einseitige Schliff der Klinge und der Griff, dessen Formgebung für ein kraftvolles Zustoßen ungeeignet erscheint, da ein Abrutschen der Hand zur Klinge hin nicht verhindert wird. Quelle: Bundeskriminalam


Ab wie vielen Jahren darf man bei Safe in Place einkaufen?


Safe in Place verkauft ausschließlich an Kunden über 18 Jahren.


Akzeptieren Sie Rücknahmen?


1) Bitte verwenden Sie bei der Rücksendung der Ware und des Zubehörs nach Möglichkeit die Originalverpackung, auch wenn diese durch eine Öffnung zur Funktionsprüfung beschädigt sein sollte.

(2) Senden Sie uns die/den Artikel bitte in Originalzustand zurück, d.h unbeschädigt, ungetragen etc.
Die Kosten der Rückerstattung trägt Safe in Place nicht.

Bitte kommen Sie für die Rücksendung selbst auf.

(3) Sollten Sie die Ware unversichert zurück schicken steigt das Risiko, das die Ware verloren gehen kann.
Bei Verlust der Rücksendung haften wir nicht.
Sollte die Ware nicht bei uns ankommen, zahlt Safe in Place den Betrag nicht auf das Ursprungskonto aus.
Bewahren Sie bitte den Beleg der Sendung auf und kontaktieren Sie uns bei Fragen.


Wie lange dauert die Lieferung?


Aktuelle Lieferzeit: 7-14 Werktage

Einklappbarer Inhalt